Logopädische Therapie

SPRECHSTÖRUNGEN


Was sind Sprechstörungen?

Sprechen ist die Fähigkeit zu artikulieren.

Es benötigt die Koordination der zum Sprechen erforderlichen Bewegungsabläufe (räumlich und zeitlich) mit dem korrekten Maß an Spannung der beteiligten Muskelgruppen.

 

Merkmale:

Ist das Sprechen gestört,

-  kann die Lautbildung einzelner Laute gestört sein

-  kann die Koordination der Mundbewegung gestört sein

-  kann das Sprechtempo zu hoch oder zu niedrig sein

-  kann der Redefluss unrhythmisch und / oder unflüssig sein

-  kann die Koordination von Sprechatmung, Stimmgebung und Artikulation gestört sein

 

Therapie:

Wir behandeln Kinder und Erwachsene mit :